09. Juli 2018

Open Air Konzerte im Messezentrum Salzburg am Wochenende mit rund 14.000 Besuchern

Unter dem Motto: „Salzburgarena goes Outdoor“ lockte das vergangene Wochenende tausende Konzertfans ins Messezentrum Salzburg.
Insgesamt vergnügten sich rund 14.000 Besucher bei den beiden Open Airs der KELLY FAMILY am Samstag sowie der Wiener Band WANDA am Sonntag.

Der im deutschsprachigen Raum renommierte Konzertveranstalter SHOW FACTORY zeigte sich von den zwei Salzburgterminen sehr angetan. „Wir veranstalten seit vielen Jahren in der Salzburgarena unsere Shows und Konzerte. Für das vergangene Open Air Wochenende ziehen wir ein durch die Bank positives Resümee. Von den organisatorischen Umsetzungen, wie einer reibungslosen Anreise bis hin zu ausreichend Parkmöglichkeiten -  sind wir ebenso begeistert, wie von der tollen Atmosphäre am Freigelände und der entspannten Konzertstimmung bei den rund 14.000 Fans“, so Walter Egle, geschäftsführender Gesellschafter von SHOW FACTORY.

„Unser Freigelände hat es bewiesen und der Veranstalter SHOW FACTORY hat es herausgestrichen. Wir haben im Messezentrum Salzburg, die wahrscheinlich bestgeeignetste Location für Open Airs im innerstädtischen Bereich; hervorragend angebunden und trotzdem mitten im Grünen. Es freut mich deshalb ganz besonders, dass unsere beiden Open Airs am vergangenen Wochenende von allen Seiten so positiv angenommen wurden und bin sehr zuversichtlich, dass wir ab sofort unseren Besuchern wieder vermehrt Veranstaltungen im Freigelände anbieten werden können“, blickt Michael Wagner, Geschäftsführer der Messezentrum Salzburg GmbH den nächsten Open Airs zuversichtlich entgegen.

Bilder dürfen honorarfrei abgedruckt werden!

Ihr Presse-Kontakt

Mag. (FH) Michaela Strasser
Abteilungsleiterin Marketing & Kommunikation
Am Messezentrum 1
5020 Salzburg
Österreich
T: +43 662 24 04 14