04. Oktober 2021

Spielplan für die Cazoo European Championship in Salzburg steht fest

Spielplan für die Cazoo European Championship in Salzburg steht fest
Wright und Lokalmatador Suljovic bereits an Tag 1 im Einsatz

 

Peter Wright wird seine Titelverteidigung gegen Florian Hempel am Eröffnungsabend der Cazoo European Championship beginnen. Der Spielplan für die Veranstaltung im österreichischen Salzburg wurde nun offiziell bestätigt. Wright, die aktuelle Nummer zwei der Welt, wird am Donnerstag, 14. Oktober, in der Salzburgarena gegen den aufstrebenden deutschen Star Hempel antreten und damit die erste von sechs Sessions eröffnen.

Das Turnier findet vom 14. bis 17. Oktober statt und wird von den 32 besten Spielern der European Tour Order of Merit 2021 nach den Turnieren in Ungarn und Gibraltar bestritten.

Der Österreicher Mensur Suljovic startet ebenfalls am Donnerstagabend vor heimischem Publikum in das Turnier und wird es mit Adam Hunt aus England zu tun bekommen. Das Eröffnungsspiel bestreitet Simon Whitlock, der Champion von 2012, gegen den Schotten William Borland, während der Sieger von 2019, Rob Cross, gegen den irischen Teenager Keane Barry antritt.

Jose de Sousa, der im letzten Jahr einen Neun-Darter warf, wird gegen den walisischen Youngster Lewis Williams antreten, während mit Luke Humphries und Callan Rydz zwei der größten Talente des Darts aufeinandertreffen.

Am Freitagabend finden weitere acht Erstrundenpartien statt, wobei der topgesetzte Gerwyn Price auf Ritchie Edhouse trifft. Der vierfache European Champion Michael van Gerwen trifft auf den Kroaten Boris Krcmar, während der Champion von 2018, James Wade, es mit Adam Smith-Neale zu tun bekommt.

Die deutsche Nummer eins, Gabriel Clemens, hat mit Damon Heta am Freitagabend eine schwere Aufgabe vor sich. Der Zweitplatzierte der Hungarian Darts Trophy, Michael Smith, trifft auf Ryan Searle in einer Wiederholung ihres Spiels beim World Matchplay im Juli.

Das Turnier wird am Samstag, 16. Oktober, mit der zweiten Runde in zwei Sessions fortgesetzt, bevor am Sonntag die verbliebenen acht Spieler den Titel unter sich ausmachen.

Bis zu 3.500 Zuschauer können in der Salzburgarena pro Session mit von der Partie sein.

 

Das Event findet unter den 3G-Regeln statt und Tickets sind über www.pdc-europe.tv/tickets erhältlich.

 

Cazoo European Championship 2021
Donnerstag, 14. Oktober, 20 Uhr
Erste Runde

Simon Whitlock v William Borland
Brendan Dolan v Kim Huybrechts
Rob Cross v Keane Barry
Luke Humphries v Callan Rydz
Jose de Sousa v Lewis Williams
Peter Wright v Florian Hempel
Mensur Suljovic v Adam Hunt
Joe Cullen v Ted Evetts

 

Freitag, 15. Oktober, 20 Uhr
Erste Runde
Adam Gawlas v Joe Murnan
Krzysztof Ratajski v Danny Noppert
James Wade v Adam Smith-Neale
Nathan Aspinall v Mervyn King
Michael Smith v Ryan Searle
Michael van Gerwen v Boris Krcmar
Gerwyn Price v Ritchie Edhouse
Damon Heta v Gabriel Clemens

 

Samstag, 16. Oktober, 13.45 Uhr
Nachmittag-Session
Zweite Runde

 

Abend-Session, 20 Uhr
Zweite Runde

 

Sonntag, 17. Oktober, 13.45 Uhr
Nachmittag-Session
Viertelfinale

 

Abend-Session, 20 Uhr
Halbfinale und Finale

 

 

Philip Brzezinski

PDC Europe

Head of Sports & Media

Mobil: +4915129601950